Die Energy Fuel Cell

Der Wasserstoff als Zukunft der Energieproduktion

Grüne Energie durch Wasserstoff!

Die Vernetzung von innovativen Batterien, mit einer Energieproduktion durch Wasserstoff, ist die nachhaltigste und beste Lösung heutzutage nachhaltig grüne Energie zu nutzen. Mit dem Wasserstoff wird unser Batteriesystem während der Fahrt mit Strom versorgt.
Produzieren Sie einfach die Energie, die Sie unterwegs benötigen, wenn Sie zu Hause keine Zeit zum Aufladen hatten.
Alles in allem grüne und erneuerbare Energien

Wasserstoff als Zukunft!


Wir bauen nicht nur Batterien, sondern konzentrieren uns in unserer Mission auf die Entwicklung hin zu einer komplett grünen Energie. Jetzt haben wir diesen Gedanken auf die Straße gebracht. Das erste mit Wasserstoff betriebene Lastenfahrrad hat ein Packet ausgeliefert!
 

Unterwegs haben sie die Möglichkeit die EnergyCube und EnergyTube mithilfe der Fuel Cell wieder aufzuladen. Das bedeutet mithilfe der grünen Energiequelle Wasserstoff, kann Strom gewonnen werden, der in den Batterien gespeichert wird.

Neue Ideen für die Zukunft

Unsere Zukunft muss innovativer gedacht werden. Deswegen gehen wir mit guten Beispiel voran. Wir setzten wegen steigendem Energiebedarf der Bevölkerung auf eine nachhaltige Art den Strom zu produzieren. Eine Hilfe hier ist uns ganz klar die Brennstoffzelle.
 
  • Kompakte Brennstoffzelle in Leichtbaudesing
  • Optimiert für kleine Anwendungen, tragbar, mobil
  • Leistung von 400 Watt
  • Sehr hohe gravimetrische Energiedichte auf Steckebene
  • Modulare Leistungssteigerung
  • Die metallische Bipolarplatten sind sehr robust
  • Die Luftkühlung erlaubt kompakte Abmessung für satck und System
  • Ein flüssiggekültes System in Entwicklung mit der ZSW Ulm



Das Fuel Cell Cargo Pedelec


Diese Technologie ist jetzt auf de Straßen in Stuttgart unterwegs und liefert mit der Unterstützung unserer Partner Packete aus. Was ist FCCP?? INTERREG-Projekt Unsere Unicorn Engineering ist ein wichtiger technologischer Erfolgsfaktor im Interreg Nordwesteuropa Projekt FCCP - Fuel Cell Cargo Pedelecs | Interreg NWE (nweurope.eu). Die Europäische Union hat das Projekt mit einem Funding von 4,76 Mio€, bei einem Gesamtbudget von 8,49 Mio€, ausgestattet. Unter der Führung des DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V.) sollen emissionsfreie Lastenfahrräder für einen nachhaltigen innerstädtischen Verkehr entwickelt und in 5 Städten in Nordwesteuropa, als Brennstoffzellen-Lastenrad für die innerstädtische Paketzustellung zum Einsatz kommen. In diesem Projekt sind die Aufgaben der Unicorn Engineering, neben der Entwicklung eines WEB-Interfaces die Integration der Brennstoffzelle mit dem Motor und des Fahrzeugsystems. Daneben ist es die Unicorn Engineering bei der Entwicklung einer weiteren Brennstoffzelle (neben der DLR Brennstoffzelle) beteiligt. Die Auslieferung des fahrfähigen Prototypenfahrzeugs erfolgte gemeinsam durch das Projektteam am Montag den 21.12.2020. Das erste Paket wurde an Franz Logan (GM E-mobil BW and Fuel Cell Cluster Baden Württemberg) ausgeliefert.


Wasserstoff als unsere Zukunft

So können wir Energie erzeugen, ohne weíter auf Kosten unseres Planeten zu wirtschaften. Der Wasserstoff wird vor der Fahrt getankt. Er reicht mit seinem momentanen Tankvolumen bis zu 150 km. Unser Ziel ist es, dass in Innenstädten keine Paketfahrzeuge mehr unterwegs sein müssen, welche mit ihrem Verbrennungsmotor viel Abgase erzeugen. Wir machen einen Schritt in Richtung CO2- neutrale Auslieferung.

Eine Paketauslieferung mithilfe von Energie aus Wasserstoff !

This post is also available in: English

Wasserstoff ist die Zukunft!

Langfristig sollte jeder Haushalt dazu im Stande sein seine Energie, die er benötigt selbst zu produzieren.  Deswegen ist Wasserstoff mithilfe der Brennstoffzelle die Zukunft. Diese Mission bedeutet, dass es eine grüne Energieversorgung zu gewährleisten. Als Grundbaustein für dieses nachhaltige Ziel, benötigt es den Wasserstoff. Mithilfe der Brennstoffzellen Technologie kann ohne Verlust an Energie aus Wasserstoff und Sauerstoff Strom gewonnen werden. Diese Technologie benutzen wir, als transportablen Energielieferanten. Dadurch gewinnen wir in Kombination mit unseren Speichern einfach Strom. Denn diese Energie ist komplett erneuerbar. 

Hier sieht man eine Betankung des FCCP mit Wasserstoff:

Wichtige Fakten: 

Wie sie bereits gesehen haben, setzten wir in unserer Entwicklung auf  Qualität und eine lange Lebensdauer der Batterien, sowie der Brennstoffzellen. Zusätzlich auch die Nachhaltigkeit. 

Damit das alles funktioniert, arbeiten unsere Forschungsteams Tag täglich an Lösungen zu jeder auftretenden Störung. Wir gewährleisten damit einen ausfallsicheren, skalierbaren sowie austauschbaren Energiespeicher. 
In Kombination mit einer eigenen Solar Anlage, einer EnergyFuelCell oder einer anderen nachhaltigen Energiequelle, kann so, komplett grüner Strom erzeugt und langfristig gespeichert werden. Lassen sie sich doch einfach beraten, wie das beste Konzept  für sie aussieht: 

 

Das FUEL Cell Cargo Bike ist hier der erste Schritt in Richtung Zukunft, der heute schon gegangen wurde.

Das Fahrrad beliefert erste Kunden, wodurch wir komplett nachhaltig unterwegs sind.  

Hier ist Technik, die wir mit entwickelt haben, bereits verbaut. Das Lastenrad geht in Zukunft für verschiedene Partner wie VeloCarrier auf die Straße und beliefert, Apotheken und Haushalte. Unsere Batterie, die durch die Brennstoffzelle beladen wird, unterstützt den Fahrer beim treten. So liefern wir einfach und schneller als normale Postlieferungen Pakete aus. 

Deswegen ist Wasserstoff die Zukunft!

Das hört sich interessant an? Dann finden sie hier noch mehr Informationen: 

Gewinne einfach Einblick in weitere Schritte unseres Zieles die welt nachhaltiger zu machen. Schaue zu weiteren Produkten!